Puhdys:Geister

From Lyriki
Jump to navigation Jump to search
Information This page was auto generated and its contents should be reviewed.
Please, take the time to ensure the page content is mostly correct and that there isn't another page for this song.
You may then remove this warning by editing the page contents and deleting the {{autoGenerated}} tag.
“Geister”
Artist: Puhdys
Albums: Zufrieden? (2001)

Vergangenheit hat mich geprgt
Mich hat der Teufel oft reingelegt
Und ich hab nur an Rache gedacht
Da hat mal jemand zu mir gesagt:

Weck deine Lebensgeister
Und blicke nie im Zorn zurck
Und schick die bsen Geister
Einfach in die Hlle zurck!

Ich war verbittert und hab geflucht
Und hab die Schuld nie bei mir gesucht
Vershnungszeichen ignoriert
Und fast vor Selbstmitleid krepiert

Weck deine Lebensgeister
Und blicke nie im Zorn zurck
Und schick die bsen Geister
Einfach in die Hlle zurck!

Treib, treib, treib die Geister
Treib, treib die bsen Geister
Treib, treib, treib die bsen Geister fort

Treib, treib, treib die Geister
Treib, treib die bsen Geister
Treib, treib, treib die bsen Geister fort

Treib, treib, treib die Geister
Treib, treib die bsen Geister
Treib, treib die bsen Geister fort

Weck deine Lebensgeister
Und blicke nie im Zorn zurck
Und schick die bsen Geister
Einfach in die Hlle zurck!